EOS Quattro

Benzin-Talk

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1812
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: EOS Quattro

Beitrag von erkki67 » Di 11. Apr 2023, 15:33

Hallo Christian

Euer Motor könnte wieder an den Beginn der UL-Fliegerei anknüpfen, als der Rotas 277 noch das mass aller dinge war. Es wäre zu wünschen.
Sit on top :mrgreen:
Benutzeravatar
Christian Reuter
Beiträge: 24
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 16:06

Re: EOS Quattro

Beitrag von Christian Reuter » Di 22. Aug 2023, 13:55

Der EOS Quattro ist aktuell in Produktion und ist ab Ende August von uns lieferbar.
290cc, Vierventiler
30PS/21,5 kW bei 7500/min
Gewicht 18kg
Verbrauch: ca. 2,9L/h
verwendbar mit Zug- und Druckpropeller
Preis: 4.900,- Euro inkl. MwSt
Vorbestellung ist sofort möglich: info@reuter-fluggeraete.de
Timpilot
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: EOS Quattro

Beitrag von Timpilot » Mi 23. Aug 2023, 21:29

Hallo Christian, ab wann könntest Du denn ein komplettes Datenblatt zur Verfügung stellen?

Was ist in den 18kg enthalten?
Christian Reuter hat geschrieben: Di 22. Aug 2023, 13:55 Der EOS Quattro ist aktuell in Produktion und ist ab Ende August von uns lieferbar.
290cc, Vierventiler
30PS/21,5 kW bei 7500/min
Gewicht 18kg
Verbrauch: ca. 2,9L/h
verwendbar mit Zug- und Druckpropeller
Preis: 4.900,- Euro inkl. MwSt
Vorbestellung ist sofort möglich: info@reuter-fluggeraete.de
Benutzeravatar
Dr. Speed
Beiträge: 112
Registriert: Do 1. Sep 2011, 11:55

Auslieferung EOS Quattro

Beitrag von Dr. Speed » Do 31. Aug 2023, 21:03

Moin,
jetzt ist Ende August, schon welche ausgeliefert?
Gibt es irgendwo ein Video wo man den sehen und hören kann?

Viele Grüße!
Benutzeravatar
Christian Reuter
Beiträge: 24
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 16:06

Re: EOS Quattro

Beitrag von Christian Reuter » Fr 15. Sep 2023, 20:12

Der erste Serienmotor EOS QUATTRO ist bei uns angekommen.
Zu sehen ist er auf dem Kangook Stand zum Coupe Icare in St. Hilaire.
Anfang Oktober wird dieser Motor dann für Testflüge zuerst in einem Paramotor Trike in Singhofen (20km östlich von Koblenz/Rhein) zur Verfügung stehen.
In nahen Zukunft werden diverse 120kg Dreiachser mit QUATTRO angeboten werden.

Bei Fragen: info@reuter-fluggeraete.de

Gruß
Christian
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1812
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: EOS Quattro

Beitrag von erkki67 » Do 8. Feb 2024, 13:45

Hallo Christian gibt es mittlerweile eine Liste von 3-Achsern welche mit dem Quattro fliegen?
Sit on top :mrgreen:
Timpilot
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: EOS Quattro

Beitrag von Timpilot » Fr 16. Feb 2024, 00:24

Einer unserer Prototypen bekommt einen EOS Quattro.
Den Motor haben wir schon. :-)
SierraGolf
Beiträge: 294
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 19:45
Wohnort: Nordoberpfalz ;-)

Re: EOS Quattro

Beitrag von SierraGolf » So 18. Feb 2024, 11:39

Hallo Tim,

wann kann man darüber etwas erfahren: "Einer unserer Prototypen bekommt einen EOS Quattro." ?

LG: Siggi

p.s.: Ggf. Hier: https://forum.flugzeuge-selber-bauen.de ... 5&start=40 :roll:
Timpilot
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: EOS Quattro

Beitrag von Timpilot » Di 20. Feb 2024, 23:57

Ja es ist noch das gleiche Projekt.

Wie schon öfter gesagt zeigen wir aber erst später Bilder.
Wir haben jetzt aber schön einige Teile fertigen lassen und fangen bald an Bleche zu nieten.

Ein Prototyp wird mit EOS Viertakter laufen, der andere mit EOS Zweitakter.

Wir sind sehr gespannt jetzt endlich zu bauen und dann zu Fliegen und auch zu sehen in wie fern sich niedrige Kosten realisieren lassen.

Bis zum Fliegen und Bildern wird es aber noch eine Weile dauern.
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1812
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: EOS Quattro

Beitrag von erkki67 » Mo 13. Mai 2024, 15:05

Hey Tim, gibt es jetzt Mai etwas mehr zu berichten zu Eurem heiligen Blechle?
Sit on top :mrgreen:
Timpilot
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: EOS Quattro

Beitrag von Timpilot » Do 13. Jun 2024, 20:46

Der Thread ist zum Motor...

Wir haben einen halben Rumpf und bauen einen zweiten.
Es ist nicht einfach Firmen zu finden, die bezahlbar unsere Blechteile scheniden und biegen.
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1812
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: EOS Quattro

Beitrag von erkki67 » Do 20. Jun 2024, 13:00

Schau mal bei Techproaviation rein!
Sit on top :mrgreen:
Timpilot
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: EOS Quattro

Beitrag von Timpilot » Di 16. Jul 2024, 14:48

erkki67 hat geschrieben: Do 20. Jun 2024, 13:00 Schau mal bei Techproaviation rein!
Da war ich sogar schon mindestens einmal persönlich zu Besuch. Aber wegen anderer Projekte...
Antworten