Wettbewerbstraining Deutschland

Fliegertreffs, Verabredungen

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Benutzeravatar
custom-paramotors
Beiträge: 173
Registriert: Di 22. Nov 2016, 09:28

Wettbewerbstraining Deutschland

Beitrag von custom-paramotors » Mi 4. Mär 2020, 07:35

für alle die interesse haben Wettbewerbsluft zu schnuppern hat Benedikt Bös enen Kurs ins Leben gerufen:

hier alle Infos und anmeldemöglichkeit: https://paramotorgermany.com/xtrain/
Benutzeravatar
Hein Mueck
Beiträge: 119
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 09:44

Re: Wettbewerbstraining Deutschland

Beitrag von Hein Mueck » Di 31. Mär 2020, 14:46

Hm, ob die noch stattfinden? Der Web-Seite nach: ja. Weiß da jemand Näheres?

Bye Thomas
Benutzeravatar
custom-paramotors
Beiträge: 173
Registriert: Di 22. Nov 2016, 09:28

Re: Wettbewerbstraining Deutschland

Beitrag von custom-paramotors » Do 2. Apr 2020, 06:14

Guten Morgen!

folgenden Text hat mir Bene gesendet:

"
Hallo zusammen,
In meinem Lager stehen bereits das Whiteboard sowie Kisten mit Stiften, Laminierfolie, Klebeband, Stecknadeln, Kartenbrett Baumaterialien.... bereit, aber wie Ihr euch schon denken konntet, müssen wir leider das XTrain Wettbewerbstraining aufgrund der aktuellen Lage verschieben.

Aktuell neu angedachte Termine:

XTrain Basic Kurs Ballenstedt
Neuer Termin: 11./12. Juli 2020 (vom Flugplatzbetreiber Uwe schon bestätigt)

XTrain Basic Kurs Dingolfing
Neuer Termin: 18./19. Juli 2020 (aktuell noch in Abklärung)

XTrain Intermediate Kurs Mitteldeutschland
Neuer Termin: 25.-26. Juli 2020

Die Termine müssen leider so geballt im Juli stattfinden, da dies unsere einzige Möglichkeit ist noch alles vor den British Open 13.-16. August in England durchzuführen.
Im Mai werden recht sicher noch keine Veranstaltungen stattfinden dürfen, und im Juni ist entweder schon wieder alles frei, sodass ich meinen lang geplanten Island Trip durchführen kann, oder es ist immer noch alles zu und ich hab Zeit aber wir können das Training auch nicht durchführen.

Selbstverständlich ist es durchaus möglich dass wir uns alle auf einen Sommer ohne persönliche Kontakte einstellen müssen und alles gecancelt wird, aber wir brauchen aktuell ja noch nicht in Weltuntergangsstimmung versinken, daher finde ich es auch angebracht Pläne für den Sommer zu machen (in dem Bewusstsein, dass sich diese auch nochmal ändern können).

Ich zähle als Orthopädietechnikermeister im Sanitätshaus zwar auch zu den Berufen die "systemrelevant" sind, werde aber spätestens ab nächster Woche Kurzarbeit haben und werde mir dann mal Gedanken machen in wie fern man das ganze evtl auch in ein Online-Training umwandeln kann. Denkbar wären hier Videos mit den Erklärungen sowie Skypekonferenzen... als auch das verschicken der Materialien sodass jeder zuhause selbst üben kann.
Sobald ich näheres weiß wie das alles laufen wird werde ich euch umfassend informieren.

Die bereits bezahlten Anmeldungen sind erstmal sicher verwahrt, es steht aber selbstverständlich jedem Piloten der sein Geld erstmal zurück möchte frei sich bei mir zu melden.

Ich melde mich wieder bei euch sobald es Neuigkeiten gibt.
Bis dahin bleibt gesund und lasst den Kopf nicht hängern

Viele Grüße (und hoffentlich bald auch wieder happy landings)
Euer Bene


Grüsse Thomas
Benutzeravatar
Hein Mueck
Beiträge: 119
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 09:44

Re: Wettbewerbstraining Deutschland

Beitrag von Hein Mueck » Mi 8. Apr 2020, 12:57

Danke für die Infos! Leite ich so weiter.

Bye Thomas
Antworten