Portalfräse 4x8 ?

Werkzeuge und Material
Antworten
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1742
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von erkki67 » Di 30. Dez 2014, 10:53

Hallo

In den USA wird viel über die Standartgrösse von 4 x 8 Fuss gesprochen, welches ungefähr 1200 x 2400mm Verfahrensweg aufweist.

Unsere Garagen sind ja etwas kleiner als diejenigen der Ami-Boys, und auch sind unsere Flugzeuge etwas kleiner, abgesehen von ein paar Ausnahmen! ;-)

Allerdings ist ein numerischer Helfer ganz praktisch, wie ich auf der Seite von Wolli sehen konnte.

Ganze Sperrholz- und Aluminiumplatten will ich nich fräsen können, interessant wäre es schon, zumindest die Kapazität zu haben.

Mit welchen finanziellen Aufwendungen muss man rechnen für ein voll funktionierendes System, welches wie gesagt Holz und Aluminium zu fräsen vermag?

Ob die Fräse nun aus Deutschland, Ungarn, Russland oder China kommt ist für einen nicht professionellen Einsatz nicht so wichtig.

Welche Ideen habt ihr?

Gruss Erkki
Sit on top :mrgreen:
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1742
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von erkki67 » Mo 28. Jan 2019, 05:22

Gibt es irgendwo Konstruktionszeichnungen für eine fast vertikale cnc Fräse aus Sperrholz für die genannte Größe?
Sit on top :mrgreen:
Benutzeravatar
maximus
Beiträge: 50
Registriert: So 9. Apr 2017, 15:49

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von maximus » Mo 28. Jan 2019, 18:48

Schau mal bei https://www.behnke-engineering.de vorbei, auf der Basis habe ich meine 600mm x 1200mm x 200mm gebaut, die Materialliste und Zeichnungen gibt es zum Download oder mal hier schauen https://grabcad.com/library?page=1&per_ ... cnc%20mill

Dies dient ledigich der Ideen-Findung.

Sers
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1742
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von erkki67 » Mi 6. Okt 2021, 09:39

Hast Du ein Foto davon?
Sit on top :mrgreen:
Benutzeravatar
maximus
Beiträge: 50
Registriert: So 9. Apr 2017, 15:49

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von maximus » Mi 6. Okt 2021, 18:16

Sers,

anbei eine Aufnahme von CNC MechaPlus https://www.cnc-modellbau.net/shop/index.php

einer Vario 30-20
Bildschirmfoto 2021-10-06 um 20.06.40.png
Sers
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1742
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von erkki67 » Sa 16. Okt 2021, 18:18

Sieht gut aus, hast Du ein Vakuum System um die Platten zu halten, oder schraubst Du die einfach fest?
Sit on top :mrgreen:
Benutzeravatar
maximus
Beiträge: 50
Registriert: So 9. Apr 2017, 15:49

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von maximus » Sa 16. Okt 2021, 18:43

Servus,

das ist nicht meiner Fräse sondern die von MachaPlus.

Soweit ich dies erkennen kann, wird dort geschraubt.

Sers
cljae
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Mär 2021, 18:46

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von cljae » Do 28. Okt 2021, 17:20

Ich möchte CNC-Präzision nutzen um aus Platten meine Ideen als "3D-Puzzle" realisieren zu können.

Als Basis für grössere Projekte sind Formatfräsen günstig, es ist ein analoger 2 Achsentisch, eine Kreissäge taucht definiert ins Material ein.
Ich konnte eine STRIEBIG ergattern, Arbeitsraum 6,3x2,66 m. Schnitttiefe ist 80 mm :mrgreen:
Die stabile Mechanik sollte eine Wiederholgenauigkeit im 10thl Bereich erlauben. Als Werkzeug wird eine Oberfräse genutzt, der Tisch hat eine integrierte Absaugung der die Platte hält. Die Achsen werden über Kugelumlaufgedöns betrieben, Längenmessung per Laser, Cam und Streckenzähler.

Seit einiger Zeit baue ich die Scheune um dieses Monster aufnehmen zu können.

Hauptsächliches Arbeitsmaterial sollen CFK-Nomex Sandwichplatten werden. Das Herstellerformat ist 3 x 2 m :shock:

Ist nicht ganz mein Modell, aber etwa gleich gross :lol: Ich werde den Tisch kürzen und 2 m als Ausrichtplatte nutzen.
Bild
Timpilot
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von Timpilot » Fr 29. Okt 2021, 13:12

Das ist mal eine Ansage!

Da kann man Rumpfseitenteile aus einem Stück fräsen...
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1742
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von erkki67 » Do 4. Nov 2021, 15:02

bei einem nur 80mm breiten Rumpf, definitiv!! ;-)
Sit on top :mrgreen:
Timpilot
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 10:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von Timpilot » Do 4. Nov 2021, 18:11

erkki67 hat geschrieben: Do 4. Nov 2021, 15:02 bei einem nur 80mm breiten Rumpf, definitiv!! ;-)
Dann sogar den ganzen Rumpf!
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1742
Registriert: Di 15. Aug 2006, 09:26
Wohnort: in der Schweiz

Re: Portalfräse 4x8 ?

Beitrag von erkki67 » Sa 6. Nov 2021, 08:19

Das klingt doch interessant, ein Rumpf aus dem vollen gefräst in einem Stück.
Sit on top :mrgreen:
Antworten