UL Helmheadset

alles über Trikes

Moderator: Moderatorenteam

Antworten
Stefan-FN
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Jan 2014, 05:54

UL Helmheadset

Beitrag von Stefan-FN » Mo 14. Apr 2014, 17:31

Hallo zusammen,

Ich möchte mir nach einigen Jahren nun endlich mein eigenes Headset anschaffen. Was habt ihr für Erfahrungen gesammelt, welches sind eure Kaufempfehlungen für eine Headset Helm Kombination fürs Trike fliegen.

Gruß Stefan
Benutzeravatar
Flugtaxi
Beiträge: 75
Registriert: Do 31. Dez 2009, 08:18
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Beitrag von Flugtaxi » Di 15. Apr 2014, 04:27

Löscher Elektronic. Such mal bei Google Frank Löscher in Hartenstein.
Hatte von Frank ein System das immer problemlos funktioniert hat. Www.loescher.com
Helme waren wie die von Lynx nur ohne Batterie. Intercom an 12v.
Habe gute Erfahrungen mit dem Intercom von Motorrad Louis gemacht.
Da kannst Du den PTT an die Basis kletten.
Vielleicht kannst ja sogar eine Abholung mit dem Einfliegen in Hartenstein verbinden. Sehr nettes Treffen mit soooooooooo leckeren Kuchen und orginal Hartensteinern (1.Drachenfliegerclub...oder so ähnlich).
Gute Landungen
Martin
...und wenn es einen zu stark dreht... Fuß raus und bremsen...
Benutzeravatar
cle74
Beiträge: 114
Registriert: So 22. Dez 2013, 10:13
Wohnort: EHLE

Beitrag von cle74 » Do 17. Apr 2014, 16:55

Angefangen habe ich mit nur einem handfunkgerät, Adapter Kabel für GA headset: ich war unverständlich, wahrscheinlich wegen Impedanz inkompatibelität. Hat mir zwei schöne flugtagen versaut!
War sehr genervt davon und wollte jetzt was gutes.

Von Holland EHLE nach metelen geflogen (ohne headset angeschlossen zu haben ins handfunkgerät geschriehen und gehofft der tower redet nicht zu mir im Flug!

Dann in bei http://www.ul-metelen.de ein neues headset, interkom und schnurlos PTT taste gekauft und gleich angeschlossen. Funktioniert perfekt. Ist aber um einiges teurer als die Lösung vom flugtaxi.
Vorteil finde ich die Stromversorgung für das Funkgerät, Kabel mit winkel Stecker zum Funkgerät mit eine Abzweigung für die Stromversorgung vom Funk. Der accu im headset speißt das interkom mit Strom falls das bordnetz ausfallen sollte. Erweiterbar mit Bluetooth fürs Handy. Auch die Spiralschnur zum Headset ist praktisch.

Für Fragen User sarge fragen oder direkt an microavionics
Zuletzt geändert von cle74 am Fr 18. Apr 2014, 06:18, insgesamt 1-mal geändert.
quax2000
Beiträge: 999
Registriert: Mo 3. Sep 2007, 13:50

Beitrag von quax2000 » Do 17. Apr 2014, 17:39

Ich hatte in meinem ersten Helm einen geschlachteten Kopfhörer und ein Kondensatormic. von Conrad für 3,50 (DM) eingebaut und das hat in Zusammenhang mit einem ICOM wunderbar funktioniert. Aber das ist lange her. Das ICOM wure wg. 8.33 ausgemustert...

Gruß Reinhard
lucas.fr
Beiträge: 8
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 12:40

Re: UL Helmheadset

Beitrag von lucas.fr » Do 27. Mai 2021, 00:16

Hallo Reinhard,

bist du hier im Forum noch zu erreichen? Ich hab da ein Problem mit der PTT-Taste (Verkabelung).

Freundliche Grüße

Lucas
Antworten