TL 132 Condor. Erfahrungen?

aerodynamisch gesteuerte ULs

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Erik
Beiträge: 30
Registriert: 01.05.2007, 21:01
Wohnort: Gävle, Schweden (ESSK)

TL 132 Condor. Erfahrungen?

Beitragvon Erik » 25.10.2016, 19:44

Moin Fliegerfreunde in Deutschland und weltweit.

Was denken sie von den Flieger TL 132 Condor? Ich habe einen Anzeige hier in Schweden gelesen. Eine solche Maschine ist zu verkauf. Aus 1995, Rotax 912. 380 Stunden. Preisvorschlag ist SEK 129 000 (12 900 EUR). Standort ist Gällivare, ungefähr 1000 km Nord von Gävle, wo ich wohne! Der Flugzueg ist nicht schnell, aber ich mag "low-and-slow". Mein Flugverein hat einen CTSW. Dort habe ich Geschwindigkeit genug.

Sollte ich eine Reise nach dunkler Nord überlegen?

Erik

Zurück zu „Dreiachser“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast