Forum eingeschlafen?

Allgemeine Diskussionen über das "wahre" Ultraleichtfliegen

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1478
Registriert: 15.08.2006, 10:26
Wohnort: eigentlich nur noch in der Schweiz

Forum eingeschlafen?

Beitragvon erkki67 » 02.05.2019, 05:19

He, was ist eigentlich mit dem Forum los, seit ihr alle nich im Winterschlaf?
Sit on top :mrgreen:
Benutzeravatar
X-One
Beiträge: 311
Registriert: 19.12.2015, 09:13

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon X-One » 02.05.2019, 06:40

Seit dem ich in Rente bin und ich viel mehr Zeit habe mich zu informieren wie früher, bin ich darauf gekommen das es mir z.B. besser geht jemehr ich mich von Zeitungen und Internet entferne.
Gut das trifft jetzt hier für mich in diesem Forum nicht so zu, da hier ja nicht sehr viele Motorschirmpiloten sind, schade ich dachte es kämen mehr vom "Georgs Forum", schade auch deshalb weil es ja hier Hersteller neutral zugeht und man seine Meinung sagen darf,,aber egal, ich bin Forums satt und habe neue Wege für mich gefunden mich mit anderen Menschen auszutauschen, Probleme zu lösen, Meinungen und Tips preiszugeben, und die neue Generation geht mehr über F....b...k ec. da bin ich nicht drin und bin froh das es mich da auch nicht hinzieht.

Trotzdem Dank an alle die sich für den erhalt solcher Plattformen stark machen, aber denke irgenwan wird das in der Form vergangenheit sein.

Viel Spass bei Eurem Treiben
Lucian
Gruß vom "Rentner von der Alb"


Größter Fresh Breeze Fan


https://lw192345678.wordpress.com/
Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 346
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon reifendietmar-2008 » 02.05.2019, 20:59

Hallo X One , aber zweifelsfrei wird man nirgendwo sonst so eine Menge Informationen u. Anregungen finden für die Leute die sich dafür Interresieren in Punkto Fliegerei u. d. Flugzeugbau / Reparatur u.so weiter. Ist ja praktisch wie ne kleine ... Datenbank auf die man zugreifen kann in der gewünschten Rubrik ! Ich Denke mal das alles hat niemand im Kopf o. zumindest ist derjenige in dem Moment wo d. Problem auftritt nicht zu sprechen bzw. nicht ... vorhanden . Aber das hängt wahrscheinlich damit zusammen ( m.pers.M ) das man in größeren Zeitabständen seine Lebenseinstellung zu gewissen Dingen komplett ändert , mir geht es eigentlich auch so .Ich denke mal solange die letzten 2 Generationen noch am Leben sind wird es d. Forum geben. Der Fehlende Fa....c...ok Affine ...Neubürger - Nachwuchs wird es nicht mehr brauchen , aber d. ist mir dann sowas von Egal weil ich dann für immer aufgestiegen bin ! :roll: Mfg. Dietmar
Benutzeravatar
reifendietmar-2008
Beiträge: 346
Registriert: 27.03.2008, 11:36
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon reifendietmar-2008 » 02.05.2019, 21:13

Nachtrag zum zählen .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Timpilot
Beiträge: 1192
Registriert: 29.01.2007, 11:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon Timpilot » 03.05.2019, 08:08

Ja, es ist eine interessante Fragestellung.
Ich habe ja das neue Forum extra für Amateurflugzeugbau gestartet und es scheint fast aussichtslos momentan ein neues Forum zu etablieren.
Ich bin auch bei Facebook und dort ist tatsächlich recht viel los - auch was Flugzeugbau angeht. Was mich an Facebook stört - es ist leider nicht so eine "Datenbank" wie im Forum. Die Informationen sind später viel schwieriger wieder zu finden und bei weitem nicht so gut sortiert. Es scheint den Leuten hauptsächlich wichtig zu sein Ihr aktuelles Tun mitzuteilen und dafür feedback zu erhalten. Das ist schön und gut, aber nutzbare Infos für andere sammeln sehe ich als das große Plus eines Forums... schade, aber mal warten was kommt.
Benutzeravatar
smart
Beiträge: 112
Registriert: 02.12.2009, 23:27
Wohnort: Saarland

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon smart » 03.05.2019, 09:24

Hallo an alle,
ja solch ein Forum ist schon eine gute Quelle interessanter Infos. Mit der Suchfunktion findet man rasch die Beiträge.
Ich denke, dass viele am liebsten sich in eine C42 reinsitzen und alles was kaputt geht in einem Betrieb reparieren lassen.
Oder viele lesen hier nur und sind zu faul um ihre Ideen einzubringen.
Vielleicht liegt es auch an der Generation, die ständig ferngesteuert mit einem LED-Bildschirm rumläuft?

Happy landings
Martin
Benutzeravatar
custom-paramotors
Beiträge: 126
Registriert: 22.11.2016, 10:28

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon custom-paramotors » 03.05.2019, 09:33

Vielleicht auch so zu sehen:

Ein Sportler oder Künstler tritt zuhause auf aber auch in der weiten Welt. Ist auch gut so. Würde er immer nur im kleinen Dorf bleiben und nicht offen sein für Neues wird er irgendwann keine Lust mehr haben vor nur kleinem Publikum aufzutreten wenn auch vielleicht kein Feedback mehr kommt.

Wie soll er sich den Weiterentwickeln, oder Dazulernen von anderen Kollegen die nicht im Dorf sind?

Er wird auch immer wieder zuhause reinschauen und helfen wenn er kann mit Rat und Tat wenn das Dorf ihm nicht erklärt das er eine " neue schlechte Generation sei und sich ausserhalb des Dorfes in schlechter Umgebung aufhällt"



Grüsse
Liebernickel
Beiträge: 162
Registriert: 05.11.2014, 17:14
Wohnort: Mittenwald

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon Liebernickel » 03.05.2019, 18:29

Hallo zusammen,

ich hätte ohne Foren vermutlich meine Fliegerbauten nicht zum Abschluß gebracht!

Gruß Michael
Benutzeravatar
erkki67
Beiträge: 1478
Registriert: 15.08.2006, 10:26
Wohnort: eigentlich nur noch in der Schweiz

Re: Forum eingeschlafen?

Beitragvon erkki67 » 07.05.2019, 02:46

Der Patient lebt noch, Heureka, danke 8) :lol:
Sit on top :mrgreen:

Zurück zu „Allgemeine Diskussionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste